So darkness I became.

Da ich schon ein paar Tage nicht gebloggt habe und gerade mal Zeit habe, hol ich das jetzt nach.
Mein Wochenende war seeehr toll. Stadtfest war wunderbar - gute Musik, meine Liebsten, alles perfekt. Ich hab' sogar ein Photo mit dem heißbegehrten Cyril Krüger abgestaubt. Er hatte sein Gesicht an meiner Wange - aaaah! :D Nunja, ich war ziemlich lange unterwegs und bin irgendwann in der Nacht glücklich in mein Bett gefallen. 5 Stunden Schlaf, dann aufstehen, anziehen und ab ins Auto. Musste insgesamt 4 Auto-Stunden zum Kindergeburstag fahren und bin natürlich erstmal im Auto eingeratzt. Der Geburtstag war dann aber auch sehr schön, obwohl mein kleines Halb-Cousinchen dieses Mal ihren Cousin lieber mochte als mich. Sie hat sich ein bisschen in ihn verknallt, hihi. Mein kleiner Halb-Cousin ist so zuckersüß! Es war also ein echt gelungenes Wochenende.
Am Dienstag war dann meine theoretische Prüfung. Ich habe natürlich bestanden, auch wenn ich nicht so zufrieden bin. Es kamen 3 Fragen vor, die ich vorher noch niemals gemacht hatte und deswegen blieb mir nichts anderes übrig, als zu raten. Eine war richtig, die zwei anderen leider nur halb richtig - somit hab' ich dieses Mal keine 0 Fehlerpunkte geschafft. Aber was soll's, hauptsache bestanden. Morgen ist dann endlich, endlich meine nächste Fahrstunde und ich freue mich schon so sehr. Jetzt wird alles relativ schnell gehen und ich hoffe, dass ich in allerhöchstens 2 Monaten meinen Führerschein in der Hand halte.
Am Wochenende werde ich wahrscheinlich nach Hannover shoppen fahren und nach einem Geschenk für meine Liebste gucken. Hat jemand eine Idee für den 18ten Geburtstag? Es wird zwar nur eine kleine Feier, aber ich möchte ihr trotzdem gerne was schenken. Am Besten natürlich etwas Persönliches, aber ein Photoalbum mit Photos von gemeinsamen Erlebnissen habe ich ihr schon geschenkt, als sie nach Amerika gegangen ist. Schwierig.
Nächsten Dienstag sind in Hannover die Hochschulinformationstage und ich muss mit meinem Kurs hin. Eigentlich hatte ich mich gefreut, aber da gibt es leider gaaar nichts, was mich wirklich interessiert. Werde mir aber wahrscheinlich etwas über Anglistik oder Germanistik anhören.
Jetzt werde ich mich auf eine Englisch-Klausur vorbereiten, liebe Grüße!

Edit: Bei meiner BWL-Klausur sind's übrigens passable 11 Punkte geworden. ;>
8.9.10 18:54
 


bisher 5 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Antje / Website (10.9.10 17:00)
Du könntest eine Collage basteln... ist zwar auch Fotos, aber ich find, Fotos kann man nie genug an der Wand hängen haben ^^ vielleicht auch nicht unbedingt ne viereckige Collage, sondern vllt in der Form von Amerika oder so? Auch wenn du nicht mitwarst, da kann man ja ein bisschen kreativ sein


namimosa / Website (11.9.10 11:23)
ich war gestern in "beilight". ich mag zwar die twilight-verfilmungen, aber ich dachte das wird sicherlich lustig. mein geschmack war der film dann allerdings nicht so. meiner meinung nach wurden die besten szenen bereits in der vorschau gezeigt. ^^

oh ja, ich hoffe ich kann bald inception sehen! hat mich echt etwas geärgert, dass ich den vor dem urlaub nicht mehr sehen konnte und er danach nicht mehr lief. aber morgen schau ich mir erst mal einen anderen film (endlich auf dvd... der lief nämlich bei uns auch nicht) an. "das gelbe segel". mit kristen stewart.


Jana / Website (11.9.10 11:58)
Anglistik finde ich sehr interessant, allerdings werden die meisten, die das studieren, Lehrer xD
Und Germanistik.. mh... die Vorlesung, die ich mal besucht habe, war seeeehr langweilig ^^'


Antje / Website (11.9.10 12:05)
Hm... wo ist der Unterschied? Mein Pauschpapier ist schwarz mit nen Karomuster drauf Das legt man zwischen die Vorlage und die Pappe und dann malt man die Striche auf der Vorlage nach und die erscheinen auf der Pappe. Wenn du das auch so machst - bei mir kann man die schwarzen Striche auf der Pappe nicht wirklich radieren. Also schön sauber die Linien nachziehen


Antje / Website (11.9.10 15:18)
Butterbrotpapier ist halt Butterbrotpapier :D Theoretisch gehts damit auch, ist aber deutlich komplizierter. Viel Erfolg beim Basteln

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Bücherregal

Nachttischlektüre

Fucking Berlin - Sonia Rossi
Gratis bloggen bei
myblog.de