Bibliómana kommt aus dem Spanischen und heißt Büchernärrin.

Die Bibliómana heißt Lisann, ist 17 Jahre jung und wurde am 23.06.1993 geboren.
Sie besucht die 12. Klasse eines Fachgymnasiums für Wirtschaft, um ihrem Berufswunsch einer Fremdsprachenkorrespondentin einen Schritt näher zu kommen.
Sie verfügt über gute Englisch-Kenntnisse und Grundkenntnisse in Spanisch, die sie in nächster Zeit noch ausweiten möchte.

Sie liest hauptsächlich deutsche Bücher, vertieft sich aber auch gerne mal in englische Zeilen.

Lisann ist eher ruhig und in sich gekehrt. Sie denkt sehr viel nach und lässt nicht viele Menschen an ihren Gedanken teilhaben. Sie hat lieber nur ein paar gute Freunde um sich, als viele flüchtige Bekanntschaften. Lisann ist anfangs misstrauisch gegenüber Fremden und fasst nicht schnell Vertrauen.
Es fällt ihr schwer, über ihre Probleme und Gefühle zu reden, aber sie hat sich in den letzten Jahren angewöhnt, nicht immer alles zu schlucken, sondern etwas zu sagen, bevor sie schlussendlich platzt.
Manchmal wünscht sie sich in ihre Kindheit und die damit verbundene Unbeschwertheit zurück, weil die Welt durch Kinderaugen noch farbenfroh aussieht und Probleme einfach ausgeblendet werden.
Ihre anfängliche Scheu gegenüber Kindern legt Lisann langsam ab und erkennt, dass Kinder faszinierender sind, als sie dachte. Denn Kinder sind gnadenlos ehrlich und ein Kinderlachen ist ansteckender als jeder noch so gute Witz.
Lisann mag es, unabhängig zu sein und ihr eigenes Ding durchzuziehen. Dennoch ist sie anderen gegenüber sehr hilfsbereit und größtenteils freundlich gestimmt – es sei denn, ihr Gegenüber meint es nicht gut mit ihr. Dann kann sie sehr abweisend und kühl herüberkommen, dessen ist sie sich aber bewusst.
Sie bezeichnet sich selbst als Realist – andere meinen, sie wäre pessimistisch. Außerdem hat sie einen Hang zu Ironie und Sarkasmus.
Für ihre Zukunft wünscht sie sich, dass sie weniger skeptisch an Neues herangeht und lernt, auch die kleinen Dinge im Leben zu schätzen.


Wunschdenken

Führerschein
Nebenjob finden
Abitur
Auslandsjahr in Lateinamerika

Navigation

Bücherregal

Nachttischlektüre

Fucking Berlin - Sonia Rossi

Verlinktes

Gratis bloggen bei
myblog.de